Kornkreis-Essenzen

27,80 CHF

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Kornkreise und ihre Essenzen – Für die multidimensionale Informationen

Seit den vergangenen zwanzig Jahren erscheinen in Getreidefeldern Südwestenglands, Norddeutschlands und auch anderenorts die Formationen, die unter dem Namen „Kornkreise“ bekannt wurden. Waren es zunächst einfache Kreise oder Ringe, deren Ursprung nach wie vor ungeklärt bleibt, so haben sich diese Formationen im Laufe der letzten Jahre zu immer komplexeren Gebilden entwickelt, die durch ihre Schönheit und Präzision der Form die Aufmerksamkeit der Betrachter erwecken. Neben der perfekten Komposition, mathematischen Präzision und symbolischen Bedeutung sind es vor allem ihre messbaren Energien, die die multidimensionale Information der Kornkreise ausmachen.

Zahlreiche Forscher aus allerlei Disziplinen beschäftigen sich schon seit Jahren mit diesen Phänomenen. Unter Ihnen auch das bekannte Forscherpaar Dr. Chet und Kallista Snow. Seit 1996 trifft sich Andreas Korte nun jedes Jahr mit dem Forscherpaar um die multidimensionalen Informationen dieser Formationen, die ja sonst nach der Getreideernte und dem Umpflügen der Erde verschwinden, in Form von Essenzen zu speichern, die er durch seine spezielle Kristallherstellungsmethode gewinnt. Andreas Korte hat Seine Arbeit auf den Grundlagenforschungen von Dr. Edward Bach, dem Entwickler der so genannten Bachblütentherapie aufgebaut und in vollem Maße weiter entwickelt, darunter auch die Kornkreis Essenzen, deren Energie in Alkohol gespeichert sind. PHI Essences – Kornkreis Essenzen werden an den Standorten der Kornkreise hergestellt.

Woher die natürlichen Kornkreise letztendlich kommen, das muss bis heute offen gelassen werden. Wir nehmen bis heute an, das eine noch nicht näher klassifizierte Energieform dafür verantwortlich sein muss. Die Kornkreise erscheinen also nur kurzfristig, etwa von wenigen Tagen bis hin zu zwei, drei Monaten im Sommer. Was davon bleibt, das sind zum einen nur die Erinnerungen der Menschen, die einen Kornkreis vor Ort besucht haben und die von merkwürdigen Begebenheiten berichten können. Es bleiben eventuell die Fotos eines Kornkreises, und wenn Andreas Korte vor Ort war, dann konnte auch Qualität und Information des Kornkreises gespeichert und für die Nachwelt erhalten werden.

Die Wirkungen der Kornkreise gehen weit über die anderer Essenzen hinaus. Sie sind am ehesten noch vergleichbar mit der Delfin oder der Walessenz. Sie zeigen Wirkungen wie die Pilze, sie wirken im Bereich des Unterbewusstseins und gehen dabei noch weit über die Wirkung der Pilze hinaus. Gleichzeitig wirken sie wie Edelsteine oder Blütenessenzen auf unsere Körperchakren und gehen wie die Orchideen darüber hinaus und aktivieren auch noch unsere höheren Chakren. Sie wirken in der Multidimensionalität und machen uns bewusst, dass alles miteinander verbunden ist. Sie sind die Essenzen der neuen Generation.
Kornkreise und die Heilige Geometrie

Viele Kornkreise basieren auf der Heiligen Geometrie. Diese Matrix der Schöpfung ist das noch in vielen Kulturen vorhandene Wissen über die morphogenetische Struktur der Realität. Sie ist Symbol und Sinnbild der Realität im gesamten Kosmos und eine Grundform in der Natur. Von verschiedenen Kulturen wird sie auch die „Sprache der Stille“ oder die „Sprache des Lichts“ genannt. Der Schlüssel zur heiligen Geometrie ist die „Blume des Lebens“, ein einzigartiges Symbol, wie es in Ägypten, in rland, in der Türkei, in Griechenland, in Japan, in Tibel, in China, in Mexiko, In Lappland und Grönland gefunden wurde. Es handelt sich hierbei um ein spezielles Wissen um den Aufbau der Natur und des Kosmos, ein Schlüssel zum Verständnis der Schöpfung.

Marke

PHI

Die Essenzen von Andreas Korte haben sich über mehr als 15 Jahre schon bewährt und werden heute in vielen Ländern der Welt wegen ihrer guten Wirkung geschätzt und angewendet. Es handelt sich um harmonisierende Mittel und nicht um Medikamente im klassischen Sinn, da sie nicht gegen die Symptome körperlichen und seelischen Unwohlseins direkt wirken, sondern deren Ursachen zu beseitigen helfen und uns in unserer Entwicklung begleiten. Im Gegensatz zu Medikamenten und Arzneimitteln haben die PHI Essenzen® keine Indikationen, da sie nur energetische Affirmationsträger der harmonisierenden Informationen der Blüten, Orchideen oder Edelsteine sind. Man könnte sie als Katalysatoren oder als Vitamine unserer Seele bezeichnen, die die Einheit und Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele zu entfalten helfen.

Zusätzliche Information

Inhalt

1) Double Helix – East Field – UK (1996), 2) Julia Set Spiral – männliche Polarität – Stonehenge – UK (1996), 3) Julia Set Spiral – weibliche Polarität – Stonehenge – UK (1996), 4) Julia Set Spiral – männliche und weibliche Polarität im Ausgleich – Stonehenge – UK (1996), 5) Crescents – East Kennet – UK (1996), 6) 1-KM-Long-Path – Etchilhampton – UK (1996), 7) Triple Spiral – Windmill Hill – UK (1996), 8) Vesica Pisces – Ashbury – UK (1996), 9) Sun and Moon – Liddington Castle – UK (1996), 10) Fractal Caterpillar – Liddington Castle – UK (1996), 11) 13 Full Moons – West Meon – UK (1997), 12) Ant – Henwoon – UK (1997), 13) 14 Ring Spirals – Woodborough Hill – UK (1997), 14) Bethlehem Star – Bishops Cannings – UK (1997), 15) Cley Hill – Warminster – UK (1997), 16) Fractal Star – Silbury Hill – UK (1997), 17) Martock Cross – Martock – UK (1998), 18) Seven Petal Rose – East Field – UK (1998), 19) Lotus Flower 1 – Beckhampton – UK (1998), 20) Turning Square – Silbury Hill – UK (1998), 21) Lotus Flower 2 – Lockeridge – UK (1998), 22) Spiral Crescents – Hackpen Hill – UK (1999), 23) Temple Mandala – Windmill Hill – UK (1999), 24) Crescents and Pyramids – Cherhill – UK (1999), 25) Six-pointed Star – Devil‘s Den – UK (1999), 26) Space Ship – Liddington Castle – UK (1999), 27) 3 Leaping Dolphins – Barbury Castle – UK (1999), 28) 4 Corners – Silbury Hill – UK (1999), 29) The Celtic Knot – Beckhampton – UK (1999), 30) 8 Pointed Star – Bishops Cannings – UK (2000), 31) Peano Curve Square – West Kennet – UK (2000), 32) Heart – West Kennet – UK (2000), 33) 8-pointed Star – Silbury Hill – UK (2000), 34) Eye of God – Silbury Hill – UK (2000), 35) 3 Petal Flowers – Avebury Downs – UK (2000), 36) Rose Window – South Field – UK (2000), 37) Vasarelly Pyramid – Windmill Hill – UK (2000), 38) Ying-Yang – Niederelsungen – D (2001), 39) Flower of Life – Zierenberg – D (2001), 40) 6 Petal Flower – Donarbrunnen – D (2001), 41) 6-pointed Star – Züschen – D (2001), 42) 9 Petal Flower – Heiligenberg – D (2001), 43) Ying Yang 2 – Windmill Hill – UK (2001), 44) Ying Yang 3 – Yatesbury Field – UK (2001), 45) 9-pointed Star – Milk Hill – UK (2001), 46) Shield – East Kennet – UK (2001), 47) Ouroboros – Badbury – UK (2001), 48) Pyramid with Spirals – Silbury Hill – UK (2001), 49) Flower – Beckhampton – UK (2001), 50) 10-pointed Star – Chilcomb Down – UK (2001), 51) 16-pointed Star – Old Shaw Village – UK (2001), 52) Pyramid – East Field – UK (2001), 53) Infinity Fraction – Stanton St. Bernard – UK (2001), 54) Rapeseed Formation – Desenberg – D (2002), 55) Crop Circle – Igelsburg / Hohen Stein – D (2002), 56) Rising Sun – Heimarshausen – D (2002), 57) Crop Circle – Elbenberg – D (2002), 58) Tree of Life – East Field – UK (2002), 59) Crop Circle – Alton Priors – UK (2002), 60) Mickey Mouse – Alton Barnes – UK (2002), 61) Celtic Knot – Avebury Trusbe – UK (2002), 62) Star – Windmill Hill – UK (2002), 63) Sun – Avebury – UK (2002), 64) Spiral – Stonehenge – UK (2002), 65) Wave in a Circle – Kirchardt – D (2003), 66) Wave – Kirchardt – D (2003), 67) 7-lobed Rosette – Unterrieden – D (2003), 68) 5-pointed Star – Beckhampton – UK (2003), 69) Star Pentagram – Green St. – Avebury – UK (2003), 70) Ying Yang Fan – Waden Hill – UK (2003), 71) 6 Circles – Beckhampton – UK (2003), 72) Pictogram – Büttenhardt – CH (2004), 73) Circles – Talheim – CH (2004), 74) Dolphins – Droycott Hill – UK (2004), 75) Tears – Alton Priors – UK (2004), 76) 6 petals Flower – Barge Honeystreet – UK (2004), 77) Bee – White Horse – UK (2004), 78) Hexagram – Windmill Hill – UK (2005), 79) DNA-Profile – Avebury – UK (2005), 80) Scarabe – Silbury Hill – UK (2005), 81) Virus – Lands End Down – UK (2005), 82) Penrose Triangles – Avebury – UK (2005), 83) New Barn – Aldbourne – UK (2006), 84) Severnake Forest – Marlborough – UK (2006), 85) Eagle – Uffington Castle Ashbury – UK (2006), 86) Wayland Smithy – Ashbury – UK (2006), 87) Fibonacci Spiral – Badbury Castle – UK (2006), 88) Charlbury Hill – Hinton – UK (2006), 89) Windmill Hill – Avebury Trustloe – UK (2006), 90) Spiral – Göttingen – D (2006), 91) 7-pointed Flower in Mustard – Göttingen – D (2006), 92) Snail – Rheinau – CH (2007), 93) Long Borrow – West Kennet – UK (2007), 94) Jugglers Lane – Cherhill – UK (2007), 95) Butterfly – Hailey Wood Ashbury – UK (2007), 96) Paradise Forest – Diessenhofen – CH (2008) – 15ml, 96) Paradise Forest – Diessenhofen – CH (2008) – 30ml, 97) PI – Barbury Castle – UK (2008), 98) All Cannings – UK (2008), 99) Horton – UK (2008), 100) Swallows – Alton Barnes – UK (2008), 101) Star – East Field – UK (2008), 102) Westwood – Lockeridge – UK (2008), 103) Waylands Smithy – UK (2008), 104) Avebury – UK (2008), 105) Silbury Hill – UK (2008), 106) Lockeridge – UK (2008), 107) Saturn Ring – West Kennet – UK (2008), 108) Goddess – Alton Barnes – UK (2008), 109) DNA-Lichtfrequenzen – Hörhausen D (2009), 110) Indian Eagle – Yatesbury – UK (2009), 111) The Dragonfly – Yatesbury – UK (2009), 112) Knoll Down – Beckhampton – UK (2009), 113) Down Gallops – Beckhampton West – UK (2009), 114) Silbury Hill Avebury – UK (2009), 115) Avebury Waden Hill – UK (2009), 116) East Kennet – UK (2009), 117) Eagle – Milk Hill – UK (2009), 118) Antenna – Milk Hill – UK (2009), 119) Swallow – Alton Priors – UK (2009), 120) Canning Cross Allington – UK (2009), 121) Avenue – Avebury – UK (2009), 122) Ogbourne – St. George – UK (2009), 123) Hochfelden – CH (2010), 124) Savernake Forest – Marlborough – UK (2010), 125) St. Martins Chapel – Chisbury (2010), 126) Windmill – Wilton – UK (2010), 127) Cube – Fosbery Vernham Dean – UK (2010), 128) Nether Hallop – Danebury Hill – UK (2010), 129) Cley Hill Warminster – UK (2010), 130) White Sheet – Hill Mere – UK (2010), 131) Pewsey Oare – UK (2010), 132) West Kennet – Avebury – Wiltshire (2011), 133) Cherhill Down – Yatesbury – Wiltshire (2011), 134) Windmill Hill – Avebury Trusloe – Wiltshire (2011), 135) Roundway Hill – Devizes – Wiltshire (2011), 136) Milk Hill – Alton Barnes – Wiltshire (2011), 137) Honeystreet – Alton Barnes – Wiltshire (2011), 138) Windmill Hill – Avebury – Wiltshire (2011), 139) East Kennet – Avebury – Wiltshire (2011), 140) Löhningen – CH (2012), 141) Büsingen – CH (2012), 142) Windmill Hill – UK (2012), 151) Rheinau – CH (2013), 169) ROSE – Uffington – UK (2015), 171) Stonehenge "Cross and Moon" – UK (2015), 174) Indian Eagle – UK (2015), 182) Broad Hinton – Hackpen Hill – Sharks – UK (2016), 185) Mammendorf – D (2016), 186) 3er Spirale Delley-Portalban CH 2017, 187) Boreham Wood Lockeridge – UK 2017, 189) Hackpen Hill – Broad Hinton UK (2017), 190) Cley Hill Warminster – UK (2017), 191) Battlesbury Hill Warminster – UK (2017)

Größe

15ml

Hersteller

Mengenrabatt

12/11


Sie benötigen persönliche Beratung?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren:

* erforderliche Felder