Spagyrik

Spagyrik

Die volle Heilkraft der Natur. 

EIN THERAPIEVERFAHREN MIT LANGER TRADITION

Die Ursprünge der Spagyrik lassen sich bis ins antike Ägypten zurückverfolgen. Somit hat Spagyrik eine sehr alte Tradition,
die vor allem von Paracelsus und seinen Schülern für die moderne Komplementärmedizin erschlossen wurde.

Spagyrik ist in erster Linie eine Arzneitherapie. Im Zentrum steht die Heilmittelherstellung. Die spezielle Form der Pharmazeutik ist das Herzstück der Spagyrik. Deren Ziel ist es, aus unterschiedlichen Ausgangsmaterialien (Pflanzen, Mineralstoffe oder Metallen) hochwertige, subtil, aber dennoch tiefgreifend wirksame Heilmittel herzustellen.

Häufige Fragen

Was ist Spagyrik?

Spagyrik ist ein natürliches Arzneimittel, das gegen akute sowie chronische Leiden eingesetzt werden kann. Ein grosser Vorteil des Spagyrik-Sprays ist, dass er ganz individuell für die Beschwerden des Kunden in Drogerie oder Apotheke gemischt werden kann.

Wie wirkt Spagyrik?

Spagyrik ist ein altbewährtes Naturheilverfahren, das auf Körper und Psyche wirkt. Die Selbstheilungskräfte werden durch die Einnahme von Spagyrik angeregt.

Was unterscheidet Spagyrik von Homöopathie?

Spagyrik und Homöopathie unterscheiden sich primär in der Herstellungsart. Spagyrik setzt ein aufwändiges Herstellungsverfahren voraus, damit die ganze Kraft der Pflanze für die spagyrische Essenz gewonnen werden kann. Entsprechend unterscheiden sich Spagyrik und Homöopathie auch in ihrer Wirkung. Bei Homöopathie spricht man von einer Wirkung auf rein energetischer Ebene, bei Spagyrik ist die Wirkung sowohl energetisch als auch physikalisch.

Spagyrik nach Lüthi

Spagyrik nach Zimpel

Mehr

Spagyrik nach Glückselig

Mehr

Chinesische Pflanzenspagyrik

Produkte im Shop


Sie benötigen persönliche Beratung?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren:

* erforderliche Felder

Item added to cart.
0 items - 0,00 CHF