Aromalife® Ätherisches Öl Ylang Ylang 5ml

18,00 CHF

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Duft blumig, süss, orientalisch, schwer
Duftnote Herznote
Duftthema sinnlich, wärmend, umschmeichelnd
Pflanzenbotschaft „Geniesse das Frau-Sein und lass deine Weiblichkeit und Leidenschaft zu.“
Botanische Bezeichnung Cananga odorata extra supérieur
Gewinnung Wasserdampfdestillation der Blüten – Herkunft Madagaskar
Qualität 100% natürlich, kontrolliert biologischer Anbau, Bio-Inspecta zertifiziert, tierversuchsfrei, vegan
Wichtige Inhaltsstoffe Benzly-Benzoate, Benzyl-Acetate, D-Germacrene, Linalool, Geranyl-Acetat, Trans-Farnesol
INCI/Allergene Cananga Odorata Flower Oil, Organic
Enthält Linalool*, Benzylbenzoat*, Benzylsalicilat*, Geraniol*, Farnesol*, Benzylalkohol*, Eugenol*, Citral*, Limonene* und Isoeugenol*
*natürliche Bestandteile des ätherischen Öls

Anwendungstipps

Psychisch – Seelisch regt die Sinne an
wenn die Beziehung zum eigenen Körper fehlt
unterstütz eine befreite Sexualität
Frauenthemen
für introvertierte Menschen
ausgleichend bei starken Gefühlen wie Wut, Hass und Eifersucht
Aromatipp Sinnliche-Blüte-Massage: 50 ml Kokosöl schonend erwärmen, 1 Tropfen Ylang-Ylang, 1 Tropfen Jasmin 10%, 2 Tropfen Rose %, und 2 Tropfen Neroli in Kokosöl geben und mischen.
Gut zu wissen Weniger ist mehr bei der Dosierung, zu hoch dosiert kann es Kopfschmerzen auslösen. Wegen seiner hormonähnlichen Inhaltststoffe ein typisches Frauenöl.

Kennzeichnung-Warnhinweise

gesetzliche Deklaration Die ätherischen Öle von Aromalife® sind reine Naturprodukte. Gemäss europäischer und schweizerischer Gesetzgebung unterstehen sie dennoch der Chemikaliengesetzgebung. Diese gibt die Deklaration der Gefahrensymbole, H- und P-Sätzen vor.
Gefahrenpiktogramme
Signalwort Gefahr
Gefahrenhinweise H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege lebensgefährlich sein
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen
Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
P301/P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen
P331 KEIN Erbrechen herbeiführen

Sie benötigen persönliche Beratung?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren:

* erforderliche Felder