Aromalife® Ätherisches Öl Fichtennadel 10ml

8,50 CHF

Beschreibung

Duft harzig, waldig, herb, balsamisch
Duftnote Kopf- Herznote
Duftthema kräftigend, tröstend, umschmeichelnd
Pflanzenbotschaft „Sorgt in stürmischen Zeiten für eine ruhige, tiefe Atmung.“
Botanische Bezeichnung Abies sibirica
Gewinnung Wasserdampfdestillation der Nadeln – Herkunft Sibirien
Qualität 100% natürlich, kontrolliert biologischer Anbau, Bio-Inspecta zertifiziert, tierversuchsfrei, vegan
Wichtige Inhaltsstoffe Camphene, Bornyl-Acetate, Alpha-Pinene, Delta-3-Carene, Limonene, Beta-Pinene, Borneol
INCI/Allergene Abies Sibirica Oil, Wildsammlung
Enthält Limonene*
*natürlicher Bestandteil des ätherischen Öls

Marke

Aromalife®

Anwendungstipps

Psychisch – Seelisch stärkt die Standhaftigkeit
unterstützt die Lebensfreude-Kraft
gibt Halt in stürmischen Zeiten
ermutigend, belebend und stimmt positiv
sorgt für eine reinigende und befreiende Atemluft
wenn die Atmung auf Hektik reagiert
Aromatipp Luftreinigung von Krankenzimmern: 20 Tropfen Fichtennadelöl, 6 Tropfen Eukalyptusöl und 6 Tropfen Lavendelöl ind 75ml Basis Raumspray geben und nach Bedarf versprühen.
Boden aufwischen: Einige Sprühstösse des „Luftreinigungssprays“ direkt auf den feuchten Putzlappen sprühen, verstärkt die Reinigung.
Wohlfühlbad: 8 Tropfen Fichtennadelöl auf 1 EL Honig geben, mischen und dem einlaufenden Badewasser beigeben.
Gut zu wissen Nicht pur anwenden da es die Haut reizen kann. Ein sehr beliebter Saunaduft.

Kennzeichnung-Warnhinweise

gesetzliche Deklaration Die ätherischen Öle von Aromalife® sind reine Naturprodukte. Gemäss europäischer und schweizerischer Gesetzgebung unterstehen sie dennoch der Chemikaliengesetzgebung. Diese gibt die Deklaration der Gefahrensymbole, H- und P-Sätzen vor.
Gefahrenpiktogramme
Signalwort Gefahr
Gefahrenhinweise H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege lebensgefährlich sein
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen
Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
P301/P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen
P331 KEIN Erbrechen herbeiführen

Sie ­benötigen ­­­persön­liche
Beratung?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren:

* erforderliche Felder