Aromalife® Ätherisches Öl Schafgarbe 2ml

19,00 CHF

Beschreibung

Duft warm, krautig, mild, leicht bitter, erinnernd an Kamille
Duftnote Herznote
Duftthema anregend, stärkend, regenerierend, tröstend, verbindend
Pflanzenbotschaft „‚Als pflanzlicher ‚Achilles‘ dränge ich gerne vor wenn es um Gesundung und Wiederherstellung geht.“
Botanische Bezeichnung Achillea millefolium
Gewinnung Wasserdampfdestillation des Krautes – Herkunft Bulgarien
Qualität 100% natürlich, kontrolliert biologischer Anbau, Bio-Inspecta zertifiziert, tierversuchsfrei, vegan
Wichtige Inhaltsstoffe Sabinene, Germacren-D,Beta-Pinene, Chamazulene, Hamazulene, Alpha-Pinene
INCI/Allergene Achillea Millefolium Oil, Organic
Enthält Limonene*
*natürlicher Bestandteil vom 100% naturreinen ätherischen Öls

Marke

Aromalife®

Anwendungstipps

Psychisch – Seelisch bringt Ruhe und Harmonie
unterstütz einen guten Schlaf und die Entspannung
Trost-Pflaster für Seele und Leib
lässt erkennen, wachsen und verbinden
Frauenheilkunde
Aromatipp Feuerlöscher-Wickel,-und Einreibungs-Öl: In 50ml Johanniskrautöl 5-10 Tropfen Schafgarbe mischen. Diese Mischung eignet sich für Muskel/Gelenk-Einreibungen, für eine Bauchmassage im Uhrzeigersinn, als Narbenöl oder als linderndes Massageöl nach zuviel Sporteinsatz oder auch als Brustwickelöl.
Gut zu wissen Der Inhaltsstoff Chamazulen verleiht dem Öl eine tiefblaue Farbe, welche auch ein Qualitätsmerkmal darstellt. Nicht in der Schwangerschaft anwenden. Ein bewährtes Hautöl bei allen Hautthemen.

Kennzeichnung-Warnhinweise

gesetzliche Deklaration Die ätherischen Öle von Aromalife® sind reine Naturprodukte. Gemäss europäischer und schweizerischer Gesetzgebung unterstehen sie dennoch der Chemikaliengesetzgebung. Diese gibt die Deklaration der Gefahrensymbole, H- und P-Sätzen vor.
Gefahrenpiktogramme
Signalwort Gefahr
Gefahrenhinweise H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege lebensgefährlich sein
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen
Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
P301/P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen
P331 KEIN Erbrechen herbeiführen

Sie ­benötigen ­­­persön­liche
Beratung?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren:

* erforderliche Felder