Aromalife® Ätherisches Öl Patchouli 10ml

16,50 CHF

Beschreibung

Duft waldig, süsslich, rauchig, intensiv, aufdringlich
Duftnote Basisnote
Duftthema ausgleichend, zentrierend, erdend, aphrodisierend
Pflanzenbotschaft „Hilft zu verwurzeln und mutig den eigenen Weg zu gehen.“
Botanische Bezeichnung Pogostemon cablin
Gewinnung Wasserdampfdestillation der Blätter – Herkunft Indien
Qualität 100% natürlich, kontrolliert biologischer Anbau, Bio-Inspecta zertifiziert, tierversuchsfrei, vegan
Verdünnung Patchouli 80%, Alkohol 20% da eher ein zähes, visköses Öl
Wichtige Inhaltsstoffe Patchoulol, Alpha-Bulnesen, Alpha-Guaien, Seychellen, Alpha-Patchoulen
INCI/Allergene Pogostemon Cablin Oil, Organic
Enthält Limonen*, Linalool* und Eugenol*
*natürliche Bestandteile des ätherischen Öls

Marke

Aromalife®

Anwendungstipps

Psychisch – Seelisch stärkt Beharrlichkeit
aktiviert und vertieft die Sinnlichkeit
unterstützt den Zugang zum eigenen Ich
stark erdend
Aromatipp 68er-Blumenkinder-Hippie-Parfum-Roller: 10ml Ringelblumenöl und 2 Tropfen Patchouliund 2 Tropfen Rosengeranie. Dezent als Oelparfum aufgetragen kann es seine ausgleichende und Insekten abweisende Wirkung entfalten.
Partnermassage-Oel: 3 Tropfen Patchouli, 3 Tropfen Sandelholz und je 1 Tropfen Rose, Ylang-Ylang und Kakao in 75 ml Aprikosenkernöl mischen.
Gut zu wissen Wird als Mottenschutz oft genutzt. Das eher aufdringliche Öl entspricht oder man nimmt Reissaus. Findet oft Verwendung in der Hautpflege allgemein.

Kennzeichnung-Warnhinweise

gesetzliche Deklaration Die ätherischen Öle von Aromalife® sind reine Naturprodukte. Gemäss europäischer und schweizerischer Gesetzgebung unterstehen sie dennoch der Chemikaliengesetzgebung. Diese gibt die Deklaration der Gefahrensymbole, H- und P-Sätzen vor.
Gefahrenpiktogramme
Signalwort Gefahr
Gefahrenhinweise H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege lebensgefährlich sein
Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
P301/P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen
P331 KEIN Erbrechen herbeiführen

Sie ­benötigen ­­­persön­liche
Beratung?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren:

* erforderliche Felder