Chrüter-Drogerie Egger Chrüter-Drogerie Egger Chrüter-Drogerie Egger


AGB 

                 Unterstadt 28, CH- 8201 Schaffhausen
Portokosten
(Lieferung Schweiz und Lichtenstein)
Der Mindestportoanteil beträgt Fr 8.70 für Lieferung "Economy" bis zu einem Gewicht von 2kg.

Zahlungsbedingungen
Zahlungsverpflichtungen aufgrund von Warenlieferungen sind innerhalb von 20 Tagen ab Rechnungsdatum ohne jeden Abzug zu erfüllen. Die Zahlungsverpflichtung ist erst
dann erfüllt, wenn der Rechnungsbetrag unserem Bank oder Postscheckkonto gutgeschrieben ist. Bei Zielüberschreitung sind wir berechtigt, Verzugszinsen in
Höhe der banküblichen Zinssätze zu verlangen. Eine Skontogewährung entfällt grundsätzlich, auch dann, wenn Vorauszahlung oder Zahlung ohne Inanspruchnahme eines Zieles erfolgt. Bei Aufnahme einer neuen Geschäftsverbindung können wir Vorauszahlung oder Garantien verlangen. Vorauszahlung können wir ebenfalls verlangen, wenn die Zahlungsfrist überschritten wird oder Zweifel an der Zahlungsfähigkeit des Kunden bestehen; in diesen Fällen können wir auch eingeräumte Zahlungsfristen widerrufen.

Beanstandungen, Gewährleistung und Haftung
Der Käufer hat unverzüglich nach Erhalt der Ware zu prüfen, ob die Beschaffenheit und Menge den vertraglichen Vereinbarungen entspricht. Allfällige Transportschäden sind unverzüglich der Post zu melden, damit ein Schadenprotokoll aufgenommen werden kann. Mängel, die bei der ordnungsgemässen Prüfung der Ware feststellbar
sind und bei Lieferungen anderer als der bestellten Waren oder Mengen müssen innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware beanstandet werden. Unterlässt der Käufer die rechtzeitige Beanstandung, gilt die Ware hinsichtlich Beschaffenheit und Menge als genehmigt. Beanstandungen entbinden nicht von der Zahlungspflicht. Beanstandete Ware darf nur mit unserem ausdrücklichen Einverständnis an uns zurückgegeben werden. Es werden keine Rücksendungen ohne schriftliche Genehmigung unsererseits akzeptiert. Bei Fehlbestellungen des Käufers werden 15% Bearbeitungsgebühren verrechnet. Hat der Käufer rechtzeitig einen Mangel oder die Lieferung anderer als der bestellten Ware beanstandet und ist diese Beanstandung begründet, wird die Ware umgetauscht oder falls dies nicht möglich ist, gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgenommen. Bei rechtzeitig beanstandeten Fehlmengen haben wir die Wahl zwischen Nachlieferung oder der entsprechenden Gutschrift.

Unverbindliche Beratung
Wir beraten unsere Kunden nach bestem Wissen im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten, jedoch unverbindlich. Dies gilt insbesondere auch hinsichtlich der
Beachtung irgendwelcher Schutzrechte Dritter. Unsere Vorschläge entbinden unsere Abnehmer nicht von der Erfordernis, unsere Produkte in eigener Verantwortung auf
die Eignung für die vorgesehenen Zwecke zu überprüfen.

Eigentumsvorbehalt

Unsere Lieferungen erfolgen ausschliesslich unter Eigentumsvorbehalt. Das Eigentum an den Waren geht erst dann auf den Besteller über, wenn sämtliche Forderungen
aus der Geschäftsverbindung getilgt sind. Die Geltendmachung des Eigentums-vorbehaltes gilt nicht als Rücktritt vom Vertrag.

Rechtsgültigkeit
Mit dem Erscheinen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen verlieren die Verkaufs- und Lieferbedingungen früherer Preislisten und Kataloge ihre Gültigkeit. Durch jede Auftragserteilung anerkennt der Käufer alle Punkte dieser Allgemeinen
Geschäftsbedingungen.
Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Schaffhausen.
Schaffhausen, Juli 2009

nach oben



Chrüter-Drogerie Egger am Fusse des Munots, Unterstadt 28, CH-8201 Schaffhausen, Telefon +41 (0) 52 624 50 30, Fax +41 (0) 52 624 64 57,
egger@swissworld.com     Öffnungszeiten: Di-Fr 9.00 - 12.00    13.45 - 18.30 Uhr, Sa 8.00 - 16.00 Uhr

 ©2010-2017 Chrüter-Drogerie Egger, created by DataPresent GmbH, Kefikon